Haus in Neunkirchen-Seelscheid kaufen

Sie bezwecken eine Eigentumswohnung oder ein Haus in Neunkirchen-Seelscheid zu kaufen oder zu mieten? Sie sind auf der Suche nach einem liquiden Nach-Mieter für Ihre Wohnung?

Wappen von Neunkirchen-Seelscheid

Immobilienmakler in Neunkirchen-Seelscheid

Wir sind als Immobilienmakler in Neunkirchen-Seelscheid tätig und unterstützen sie beim Hauskauf in Neunkirchen-Seelscheid oder bei der Suche nach einer Wohnung als Investition.

Finden Sie auf dieser Webpräsenz passende Wohnungsangebote: Von Eigentumswohnungen in Neunkirchen-Seelscheid über Baugrundstücke bis hin zu Mietwohnungen als Kapitalanlage.

Immobilien in Neunkirchen-Seelscheid

Für die, die Neunkirchen-Seelscheid noch nicht kennen, ein paar Informationen zu Neunkirchen-Seelscheid.

In Neunkirchen-Seelscheid leben annähernd 20.634 Personen auf einer Fläche von 50,63 km² verteilt. Dies enspricht etwa einer Dichte von 408 Einwohner je km².

Neunkirchen-Seelscheid ist eine kreisangehörige Gemeinde im Rhein-Sieg-Kreis im Regierungsbezirk Köln in Nordrhein-Westfalen. Neben den beiden Hauptorten Neunkirchen und Seelscheid zählen zahlreiche kleinere Ortschaften zur Gemeinde.

Neunkirchen-Seelscheid liegt 20 km nordöstlich von Bonn und 35 km südöstlich von Köln im südlichsten Teil des Bergischen Landes.

Die nordwestliche Gemeindegrenze wird durch den Flusslauf des Naafbach geprägt, während die südöstliche Grenze durch die Bröl begrenzt ist. Etwa mittig durch das Gemeindegebiet fließt der Wahnbach, der in die Wahnbachtalsperre einmündet. Weitere landschaftsprägende Gewässer sind die Bachläufe von Dreisbach, Horbacher Bach, Köbach und Wendbach, der den Höhenrücken des Wennerscheid, welcher im Norden am Wahnbach beginnt, nach Süden begrenzt.