Wohnungen in Eitorf kaufen

Sie beabsichtigen eine Eigentumswohnung oder eine Immobilie in Eitorf zu verkaufen oder zu vermieten? Sie suchen einen zahlungsfähigen Nach-Mieter für Ihr Haus?

Wappenbild von Eitorf

Immobilienmakler in Eitorf

Wir sind als Immobilienmakler in Eitorf tätig und unterstützen sie beim Hauskauf in Eitorf oder bei der Suche nach einem Grundstück.

Finden Sie auf unserer Internetpräsenz passende Wohnungsangebote: Von Eigentumswohnungen in Eitorf über Grundstücke bis hin zu Immobilien als Investition.

Immobilien in Eitorf

Für die, die Eitorf bis jetzt nicht kennen, ein paar Informationen zu Eitorf.

In Eitorf wohnen annähernd 19.386 Personen auf einer Fläche von 69,91 km² . Dies enspricht etwa einer Dichte von 277 Einwohner je km².

Eitorf ist eine Gemeinde und Mittelzentrum des östlichen (rechtsrheinischen) Rhein-Sieg-Kreises im Süden Nordrhein-Westfalens.

Eitorf ist am Mittellauf der Sieg im ehemaligen Auelgau gelegen. Die Gemeinde liegt zwischen Bergischem Land und Westerwald etwa 25 km östlich von Bonn und 50 km südöstlich von Köln. Die Nachbargemeinden sind im Norden die Gemeinde Ruppichteroth, im Osten die Gemeinde Windeck, im Süden die Ortsgemeinden Asbach (Westerwald), Buchholz (Westerwald) und Kircheib in Rheinland-Pfalz und im Westen die Stadt Hennef.

Die Gemeinde wird südlich der Sieg vom namensgebenden Eipbach geteilt, nach dem außer Eipdorf auch Mühleip, Obereip und das außerhalb der Gemeinde liegende Kircheib benannt sind. Westlich davon fließt der Krabach, der die Grenze zur Kommune Hennef bildet. Im Norden der Sieg münden der Ottersbach und der Schmelzbach ein.